Negatives in deinem Energiefeld in nur 60 Minuten auflösen

In thematischen Fern-Clearings löse ich für dich energetische Blockaden und gebe tiefgreifende Impulse, die Bewegung in dein "System" bringen.

Glaskugel umringt von Wassertropfen

Fern-Clearing in der Gruppe

System ganzheitlich reinigen und harmonisieren

Bei einem Clearing werden fremde und negative Einflüsse aus deinem Energiefeld entfernt, die sich in Körper, Geist und Seele manifestiert haben.

Nahezu jeder Mensch trägt störende Energien in seinem System. Das können seelische und emotionale Belastungen, karmische Aspekte oder hart­näckige Programmierungen durch elterliche oder systemische Prägungen sein. Du erkennst daran:

  • Veränderungsprozesse greifen nicht
  • häufige Ängste, Zweifel oder Schuldgefühle
  • hartnäckige Glaubenssätze und Gewohnheiten
  • ähnliche, wiederkehrende Probleme
Glaskugel spiegelt den blauen Ozean

Energetische Transformation

Veränderung geschieht in einem Augenblick

Das Gruppen-Fern-Clearing (GFC) ist ein einstündiger Abendtermin, den ich regelmäßig 1x im Monat, mittwochs um 20 Uhr, anbiete.

Fernbehandlungen wirken nie nur im Moment, sondern setzen einen inneren Prozess in Gang, der weit über den eigentlichen Behandlungszeitpunkt hinaus wirkt.

  • schnelle, tiefwirksame Methode auf die Ferne, um negatives in deinem Energiefeld zu lösen
  • wir sind mental über das "Feld", miteinander verbunden
  • Du brauchst dazu nur dein Telefon oder Skype bzw. Zoom, wenn du im Ausland wohnst 

Gruppen-Fern-Clearing

Häufig gestellte Fragen

Während des Clearings werden wir uns nicht sehen oder miteinander sprechen. Wir sind mental, ohne Telefon, über das Energiefeld, miteinander verbunden. Eine Stunde lang werde ich für die Gruppe intensiv zu einem vorher bestimmten Thema "matrixen" und je 2x einzeln für jede teilnehmende Person.

Bei der Arbeit mit deiner Matrix geht es um eine schnelle, tiefen­wirksame, mentale Methode auf die Ferne. Die Arbeit mit der Matrix basiert auf der sogenannten Zwei­punkt­methode, dem sog. Matrixen, die eine neue, bessere Realität erschaffen kann.

Auch, wenn du gerade selbst nicht "dran" bist beim Matrixen, bekommst du immer die gesamte Energie mit, weil dein System in Resonanz mit den Blockaden der anderen Teilnehmerinnen geht. Es werden dabei für alle Teilnehmerinnen neue Impulse gesetzt und Blockaden aufgelöst.

Es findet keine Energieübertragung statt, wie du vielleicht von anderen energetischen Arbeitsweisen kennst. Das Matrixen löst Blockaden in der Tiefe und unterscheidet sich damit von der reinen Energieübertragung.

Ich rufe dich 2x an: kurz vor Beginn der Fern-Matrixbehandlung (ab 19.30 Uhr), um zu hören, ob du zuhause bist und nicht vielleicht noch mit 180 km/h auf der Autobahn, und im Anschluss ab 21 Uhr, um dir ein kurzes persönliches Feedback zu geben. In der Stunde dazwischen sind wir mental miteinander verbunden. Du musst in der Zeit nichts tun, außer dich zu entspannen.

Menschen sind unterschiedlich darin, wie sensibel sie diese Arbeit wahr­nehmen. Es gibt manchmal Teilnehmerinnen, die nichts spüren, obwohl trotzdem ganz viel im System geschieht. Sie merken es dann erst an Veränderungen im Leben.

Mach dir keinen Druck. Egal, ob du etwas spürst oder nicht, alles ist richtig. Die Wirkung hängt nicht davon ab, ob du unmittelbar dabei etwas merkst.

Einige Menschen spüren es körperlich, etwa als würden Wellen durch den Körper gehen, manchen wird sehr warm, andere bekommen eine Gänsehaut oder es zieht hier oder zwickt da. Bei einigen rumort es deutlich hörbar in den Gedärmen oder sie beginnen herzhaft zu gähnen. Wieder andere bekommen Ideen oder Bilder. Es können Erinnerungen auftauchen. Oder es zeigen sich Emotionen und die Personen fangen an zu lächeln oder werden kurz­zeitig traurig. Manche sind extrem entspannt und dösen vor sich hin.

Nein. Das wäre sogar kontraproduktiv, denn deine Aufgabe ist es, nur zu fühlen, was geschieht. Das kann eine körperliche oder emotionale Empfindung sein, die du spürst, oder ein ganz anderer Impuls.

Ideal ist es, wenn du dich dazu hinsetzt oder sogar hinlegst. Du musst in dieser Zeit nichts machen, dich nicht konzentrieren, nur darauf achten, was du wahrnimmst. Bitte nichts anderes nebenbei machen.

Solltest du nichts wahrnehmen, mach dir keine Gedanken. Menschen sind unter­schiedlich sensibel für ihre Wahr­nehmungen. Die Intensität der Wahr­nehmung sagt nichts darüber aus, was wie intensiv in dir arbeitet. Du kannst aber sicher sein, dass es arbeitet. Du wirst die Veränderung im weiteren Verlauf auf jeden Fall erfahren.

Nach einer Sitzung gibt es manche Menschen, die stark energiegeladen sind. Andere sind so entspannt, dass sie das Bedürfnis haben, sich auszuruhen und vielleicht ein wenig zu schlafen. Das ist individuell unterschiedlich. Manche haben auch kurzzeitig ein leicht „wattiges“ Gefühl im Kopf. Hier entstehen neue positive neuronale Verbindungen. Das Gefühl vergeht nach ein paar Minuten. Wasser trinken ist wichtig.

Durch die Impulse, die ins System gegeben werden, kommen Prozesse ins Laufen, die positive Veränderung bringen werden. Manchmal müssen Klientinnen allerdings noch durch ein paar Turbulenzen durch, die aber nie länger anhalten. Auch intensives Träumen wird berichtet. 

Barbara Steldinger

Die innere
Weisheit und Kraft liegt in dir

Mein Bestreben ist es, Frauen in der Selbst­ständigkeit dabei zu unter­stützen, ihr höchsteigenes Selbst mit ihrer individuellen energetischen Matrix zu transformieren.

Auf der energetischen Ebene können Schwingungsknoten und innere Blockaden in kurzer Zeit aufgelöst werden. Es ist ein sehr kraftvoller Prozess, sich von alten fest­gefahrenen Strukturen und Beeinflussungen zu befreien. Das Fern-Clearing hilft dir, dich von Ängsten, belastenden Energie oder auch falschen Identifikationen zu befreien. Es bringt dir Impulse, die nächsten Schritte mit Klarheit zu gehen. Du wirst in der Tiefe fühlen, was als nächstes für dich ansteht und eine Veränderung ermöglichen. Du bekommst endlich das fehlenden Puzzleteil, nach dem du schon lange gesucht hast.

Wenn du dir ein Gefühl der inneren Ruhe und ein starke Verbundenheit mit dir wünschst, lade ich dich herzlich ein, mit mir zu arbeiten:

  • 1 Stunde intensive Arbeit mit deinem Thema
  • Persönliches Feedback nach dem Clearing
  • Veränderung in der Tiefe ohne Seelen­striptease